· 

Restaurieren – DIY oder doch der Experte?

Do it yourself, kurz DIY – dieser Trend begleitet uns nun schon seit Jahren. Vielleicht ist es unserer kurzlebigen Zeit geschuldet. Unter Umständen hängt es mit dem raschen Verfall neu erworbener Produkte zusammen. Wie auch immer, wir freuen uns jedenfalls wieder darüber, wenn wir etwas selber machen können! Mit unseren eigenen Ideen etwas verschönern, mit unseren eigenen Händen etwas Neues gestalten und dabei unserer Kreativität freien Lauf lassen, besser geht es nicht.

 

Im Zusammenhang mit Antiquitäten stellen wir uns hier die Frage, ob es eigentlich Sinn macht bei einem nicht restaurierten Möbelstück selbst Hand anzulegen? Unser Tipp dazu: stellen Sie sich am Anfang zwei einfache Fragen, und zwar „Wie wertvoll ist das Möbel und wie geübt bin ich?"

 

Wir von Apfel-Antik empfehlen Ihnen generell Folgendes: Legen sie ruhig selbst Hand an, peppen Sie Ihre Lieblingsstücke nach Lust und Laune auf, wenn es sich um günstig erworbene Flohmarkt-Ware handelt. Sind Sie hingegen stolzer Besitzer von wertvollen alten Möbel oder Gemälden, die sich in einem traurigen Zustand befinden, dann suchen sie am besten einen Fachmann für Restaurierung auf. Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter und verraten Ihnen unsere Experten! Egal ob Möbeln, Bronzen, Gemälde oder Uhren – wir stehen in Kontakt mit einer Reihe an kompetenten Fachleuten. Fragen Sie uns einfach!